Call for Papers Gesucht: Leuchtturmprojekte des DigitalPakt Schule

Von Chiara Maurer

Anbieter zum Thema

Work in Progress! Das ist nicht nur das Motto bei der Digitalisierung des Schulwesens, sondern auch bei der Agenda der diesjährigen DigitalPakt Schule Virtual Conference. Der Call for Papers der Vogel IT-Akademie gibt Ihnen die Möglichkeit, aktiver Teil der Veranstaltung zu werden.

Bei der Digitalisierung der Schulen spielt der DigitalPakt Schule eine entscheidende Rolle – bei der diesjährigen DigitalPakt Schule Virtual Conference sollen Hindernisse und Chancen des Pakts thematisiert werden
Bei der Digitalisierung der Schulen spielt der DigitalPakt Schule eine entscheidende Rolle – bei der diesjährigen DigitalPakt Schule Virtual Conference sollen Hindernisse und Chancen des Pakts thematisiert werden
(© SMART Technologies)

Am 25. Januar findet die DigitalPakt Schule Virtual Conference statt. Thema sind die Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt, um den DigitalPakt Schule voranzutreiben und so der Digitalisierung deutscher Schulen den nötigen Schub zu geben. So sorgen Mittelabfluss und -bindung, die technische Umsetzbarkeit von Vorhaben und datenschutzrechtliche Vorgaben noch immer für Kopfschmerzen bei vielen Beteiligten. Und auch fehlende mobile Endgeräte, Lernplattformen und Lernsoftware sowie die Infrastruktur der Schulen und die Qualifizierung der Lehrkräfte sind ewig leidige Themen.

Die Konferenz soll deswegen als Plattform wirken, die Entscheidungsträger für das Schulwesen aus den Bundes- und Kultusministerien, Bildungsträgern und Schulen sowie aus Städten und Landkreisen nutzen können, um zentrale Fragen zu diskutieren. Besonders im Fokus stehen sollen in diesem Jahr die Themen:

  • Möglichkeiten des „DigitalPakt Schule“,
  • Voraussetzungen zum Abruf der Fördergelder,
  • Technische/organisatorische Chancen für Schulen/Träger und
  • Digitalisierung im Bildungswesen vorantreiben.

Mehr zur Veranstaltung finden Sie hier.

Vertreter der Schulen haben außerdem die Chance selbst ein aktiver Teil der Veranstaltung zu werden. Noch bis zum 21. November nehmen die Veranstalter Ideen von Bewerbern entgegen, die bereit sind auf der Konferenz über eigene Erfahrungen mit dem DigitalPakt zu berichten. Gesucht werden Best Practices und Leuchtturmprojekte über die erfolgreiche Umsetzung des DigitalPakt und der Digitalisierung in Schulen im Allgemeinen.

Bewerbungen bitte an:

Call for Papers

Eva Kanzler, Head of Summits
Eva.Kanzler@vogel.de

(ID:48742715)

Jetzt Newsletter abonnieren

Wöchentlich die wichtigsten Infos zur Digitalisierung in der Verwaltung

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung