Schönbohm-Affäre Bundesinnenministerin Faeser beruft BSI-Chef ab

Quelle: dpa

Anbieter zum Thema

Nach Berichten, Bundesinnenministerin Nancy Faeser wolle den Präsidenten des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) abberufen, bestätigt das Innenministerium dies nun.

Arne Schönbohm ist nicht länger der Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
Arne Schönbohm ist nicht länger der Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
(© Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V.)

Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hat den Präsidenten des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Arne Schönbohm, abberufen. Das teilte ein Sprecher ihres Ministeriums am Dienstag in Berlin mit. Schönbohm stand wegen möglicherweise mangelnder Distanz zu russischen Geheimdienstkreisen über den umstrittenen Verein „Cyber-Sicherheitsrat Deutschland“ in der Kritik.

(ID:48672938)

Jetzt Newsletter abonnieren

Wöchentlich die wichtigsten Infos zur Digitalisierung in der Verwaltung

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung